Abteilungsleitung (m/w/d) Nationale Hilfsgesellschaft

Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rd. 24.000 Mitarbeiter*innen im Verbandsbereich, sucht zum 01.01.2020 eine

Abteilungsleitung (m/w/d) Nationale Hilfsgesellschaft

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Leitung und operative wie strategische Weiterentwicklung der Abteilung Nationale Hilfsgesellschaft mit den Schwerpunkten Erste Hilfe, Bevölkerungsschutz und Rettungsdienst
  • Außenvertretung der Abteilung im Rahmen der Gremienarbeit sowie der Kooperation mit Ministerien, anderen Hilfsorganisationen und Verbänden
  • Zusammenarbeit mit dem Landesbeauftragten für Katastrophenschutz, der Landesbereitschaftsleitung und dem Landesarzt
  • Mitwirkung im Fachausschuss Rettungsdienst des Landesverbandes und des Landesausschusses der Bereitschaften
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten aus den Fachgebieten des Bevölkerungsschutzes und Rettungsdienstes
  • Initiierung zukunftsweisender Projekte auf Verbandsebene mit dem Ziel der Stärkung der ehrenamtlichen Arbeit, der Aus- und Fortbildung von Haupt- und Ehrenamtlichen sowie Sicherstellung und Förderung von Qualität und Arbeitsbedingungen im Rettungsdienst

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung als
           - Volljurist (m/w/d) mit betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen
           - Betriebswirt (m/w/d) mit juristischen Grundkenntnissen oder vergleichbare Qualifikation
 
  • Erfahrung in der Sozialwirtschaft, der Verbands- und Gremienarbeit sowie im Umgang mit Ehrenamtlichen ist wünschenswert
  • Führungs- und Leitungserfahrung, Verhandlungsgeschick
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, persönliches Engagement sowie Flexibilität
  • Identifikation mit den humanitären Zielen unserer Organisation

Die Fähigkeit zu selbstständiger und konzeptioneller Arbeit sowie ein hohes Maß an Reisebereitschaft setzen wir voraus. Für die Tätigkeit sind sehr gute EDV-Kenntnisse sowie ein Führerschein erforderlich.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich in einem engagierten und kollegialen Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräumen für eigenverantwortliches Handeln und innovative Ideen. Neben einer der Position entsprechenden Vergütung erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des Zeitpunkts Ihrer Verfügbarkeit möglichst bis zum 31.07.2019. Bitte nutzen Sie hierfür gern unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.drkjobs.de

Kontakt:

DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.

Herrn Sebastian Voß, Vorstand

Erwinstr. 7, 30175 Hannover

E-Mail: info.personal@drklvnds.de