Bildungsreferent (m/w/d) Freiwilligendienste

Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rd. 24.000 Mitarbeiter*innen im Verbandsbereich, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bildungsreferenten (m/w/d) Freiwilligendienste

in Teilzeit mit durchschnittlich 20 Wochenstunden. Die Stelle ist projektbezogen und daher zunächst befristet zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • die pädagogische Begleitung und Betreuung der FSJ- und BFD-Teilnehmer*innen in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Einsatzstellen
  • die Konzeption, Organisation und Durchführung der begleiten­den Bildungsseminare für FSJ- und BFD-ler*innen mit Präsenzpflicht am Seminarort
  • die Durchführung von Einsatzstellenbesuchen sowie bei Bedarf Kriseninterventionen und Konfliktgesprächen
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereichs Freiwilligendienste
  • Büro- und Verwaltungstätigkeiten, wie die administrative Begleitung des Einstellungsverfahrens, das Erstellen von Vereinbarungen, Bescheinigungen und Zeugnissen, die Abrechnung mit den Einsatzstellen sowie die Budgetverantwortung für die Seminarwochen und deren Abrechnung

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Erziehungs-, Bildungs- oder Sozialwissenschaften (Dipl., Bachelor, Master) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Jugendverbandsarbeit, Jugend- und Erwachsenenbildung bzw. in der pädagogischen Arbeit mit Gruppen ist wünschenswert
  • Aufgeschlossenheit gegenüber den individuellen Belangen der Freiwilligen und die Fähigkeit, diese zu begeistern und zu motivieren
  • Affinität neben den pädagogischen auch zu organisatorischen und administrativen Tätigkeiten
  • ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Identifikation mit den humanitären Zielen unserer Organisation

Zu Ihren weiteren persönlichen Eigenschaften gehören neben einer ziel- und ergeb­nisori­entierten Arbeitsweise ein ausgeprägtes Verantwortungs­bewusstsein und die Fähigkeit zu selbstständi­ger und konzeptioneller Arbeit. Fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie ein hohes Maß an Reisebereitschaft und einen Pkw-Führerschein setzen wir voraus.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich in einem engagierten und kollegialen Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräumen für eigenverantwortliches Handeln und innovative Ideen. Neben einer der Position entsprechenden Vergütung erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des Zeitpunkts Ihrer Verfügbarkeit möglichst bis zum 15.01.2019. Bitte nutzen Sie hierfür gern unser Online-Bewerbungsformular.

 

Kontakt:

DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.

Herrn Sebastian Voß, Vorstand

Erwinstr. 7, 30175 Hannover

E-Mail: info.personal@drklvnds.de