Mitarbeiter (m/w/d) für die telefonische Kundenbetreuung

Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit rd. 24.000 Mitarbeiter*innen im Verbandsbereich, sucht für sein Beratungszentrum in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter (m/w/d) für die telefonische Kundenbetreuung

in Teilzeit oder auf Basis geringfügiger Beschäftigung (Minijob). Die Stellen sind zunächst befristet zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Entgegennahme von Telefonanrufen für unsere Service-Hotline sowie Kreisverbände montags bis freitags im Zeitrahmen von 7.00 - 22.00 Uhr
  • Erstbearbeitung der angenommenen Anrufe und interne Weitervermittlung
  • telefonische Kundenberatung über die Dienstleistungsangebote des DRK im Verbandsbereich
  • Aktualisierung der Datenbank, Datenerfassung und -pflege

Ihr Profil:

  • möglichst abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrung im o.g. Bereich
  • sehr gutes Kommunikationsvermögen, sichere Umgangsformen sowie Freundlichkeit und Professionalität am Telefon
  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Zuverlässigkeit sowie Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Teamfähigkeit
  • sichere EDV-Kenntnisse (Microsoft Office)

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich in einem engagierten und kollegialen Team mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Neben einer der Position entsprechenden Vergütung erhalten Sie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung.

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Zeitpunkts Ihrer Verfügbarkeit sowie des bevorzugten Zeitumfangs möglichst bis zum 31.08.2019. Bitte nutzen Sie hierfür gern unser Online-Bewerbungsformular. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.drkjobs.de

 

Kontakt:

DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.

Herrn Sebastian Voß, Vorstand

Erwinstr. 7, 30175 Hannover

E-Mail: info.personal@drklvnds.de