Schulbegleitung in Teilzeit (m/w/d)

Für den Einsatz im Familienunterstützenden Dienst sucht der DRK-Kreisverband Helmstedt e.V.

in Teilzeit.

Das Kind ist während des Schultages zu begleiten und soll u.a. in folgenden Bereichen unterstützt werden:

  • bei der Organisation des Arbeitsplatzes und zeitlicher Abläufe
  • bei der Aufnahme und Gestaltung von sozialen Kontakten,
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit.

Des Weiteren gehören die Dokumentation Ihrer Arbeit und die Teilnahme an Hilfeplangesprächen zu ihren Aufgaben. Ziel ist eine zuverlässige und langfristige Betreuungssituation für das Kind!

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine Ausbildung im pädagogischen Bereich
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit Einschränkungen
  • Flexibilität, Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Arbeit im Team (Kooperation Schule, Eltern, FUD)
  • Freude am Arbeiten mit Kindern

Dafür bieten wir:

  • regelmäßige und attraktive Arbeitszeiten (frei in den Ferien, kein Wochenend-Dienst)
  • eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, Sonderzahlungen sowie einen Zuschuss zu Kita-Kosten
  • Fortbildung und Begleitung
  • die Mitarbeit in einem zukunftsträchtigen und spannenden Arbeitsfeld.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung, mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, bitte an:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Helmstedt e.V.
Schöninger Straße 10, 38350 Helmstedt
Cornelia.bosse@drk-kv-he.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Decker (05351/5858-41) oder Frau Rothenberg (05351/5858-40) zur Verfügung.