Heilerziehungspfleger (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) für die qualifizierte Schulassistenz

Heilerziehungspfleger (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) für die qualifizierte Schulassistenz

in Vollzeit, Teilzeit.

Der DRK-Kreisverband Stade hat zum Start des Schuljahres 20/21 die qualifizierte Schulassistenz eingerichtet. Die qualifizierte Schulassistenz ist für den Personenkreis der Kinder und Jugendlichen mit seelischem/ sozial-emotionalem Handicap nach § 35 a SGB VIII zuständig.

Als Schulassistenz begleiten Sie ein Kind oder einen Jugendlichen während des Schulbesuchs in einer 1:1 Betreuung.

 

Wir bieten Ihnen...

  • ein Arbeitsverhältnis für das Schuljahr 2020/21 mit Option auf Verlängerung und überwiegender Arbeitszeit in den Vormittagsstunden
  • eine Vergütung nach den DRK Arbeitsbedingungen
  • 30 Urlaubstage
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • eine qualifizierte Einarbeitung, sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Teamsitzungen, kollegiale Fallbesprechungen und Supervision

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher*in  bzw. ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich (Sonderpädagogen*in, Sozialpädagogen*in oder ähnliche Qualifikation)
  • möglichst Erfahrung im Umgang mit Menschen mit seelischem/ sozial-emotionalem Handicap
  • Spaß und Freude bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • wünschenswert ist ein Führerschein Klasse B und ein eigener PKW
  • eine Grundsensibilität für die Belange des zu betreuenden Kindes oder Jugendlichen
  • grundlegende Fähigkeiten in der Gesprächsführung
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit

 

Für Fragen steht Ihnen gern Herr Lennart Müller zur Verfügung.
Telefon: 04141 8033-309